Western Hunters | Evolutionsspiel

FAQ




FAQ: 2 Spieler oder mehr, im selben Haushalt
Immer wieder kommt die Frage auf, was alles erlaubt ist und was nicht, wenn mehrere Spieler im selben Haushalt sind. Hierzu schauen wir erstmal auf die Spielregeln:

2. Mehrere Accounts von einem Haushalt dürfen gebannt werden:

-Sofern sie die gleiche IP Adresse besitzen.


-Die Onlinezeiten sich ähneln


-Die Spieler sich gegenseitig regelmäßig Geld übertragen, mit der selben IP.


4. Nur ein Spieler pro Account ist erlaubt.


Regel Nummer 4 hat natürlich erstmal oberste Priorität.

Die Regel Nummer 2 besteht aus mehreren kleinen Regeln die immer erst in Kombination gefährlich werden. Sollten also mehrere Spieler die selbe IP-Adresse haben ist das kein Problem, sollten aber die Onlinezeiten sich extrem ähneln oder nahezu identisch sein, kann dies Konsequenzen haben. Wird dauernd von einen Account etwas auf den anderen übertragen, so ist dies ebenfalls negativ.

Es ist also wichtig, dass jeder Spieler für sich spielt - dann seid ihr auch auf der sicheren Seite.


Welche Strafen gibt es in solch einem Fall?

Die betroffenen Accounts werden mit einem lebenslangen Bann versehen. Über den Support können entsprechende Beweise verlangt werden. Jeder Spieler der gebannt wurde darf gerne neu mit dem Spiel beginnen. Die Ressourcen, EPs usw. werden natürlich nicht übernommen.


Was bringt nichts:

-Ein Profileintrag der daraufhin hinweist, dass eine Spielerin/ein Spieler im selben Haushalt ist
-sich hinterher, nach massiven Regelverstößen, über den Bann aufregen und um Gnade betteln